Blog

Hunde


Einträge 1 – 10 von 21

Jeder Hundehalter hat sich sicher schon einmal gefragt, was sein Vierbeiner gerade denkt. Dabei sind unsere Gefährten gar nicht so unergründlich, wie es manchmal scheint. Im Gegenteil: Hunde sind in ihrem Ausdrucksverhalten sehr direkt, der Mensch muss nur lernen zu erkennen, was es bedeutet. Je öfter Sie Ihren Hund beobachten, desto klarer wird Ihnen sein Verhalten werden. Sie lernen das

Blutabnehmen, Herz abhören, Augen anschauen und Zähne kontrollieren lassen - das sind alles Dinge, die Ihr Hund bei einem Tierarztbesuch mitmachen sollte bzw. muss. Wenn Ihr Hund jedoch große Angst vor dem Tierarzt hat, sind die nötigen Besuche dort ein reinster Alptraum - für Hund, Halter und für den Tierarzt. Doch die freiwillige Kooperation des Hundes beim Tierarzt und bei Untersuchungen ist

Damit Kinder und Hunde ein gutes Verhältnis entwickeln können, gibt es ein paar Basics zu beachten. Durch die sogenannte doppelte Prägung (auf Hunde und Menschen) betrachten Hunde nämlich sowohl Artgenossen als auch Menschen als Sozialpartner. Das bedeutet, sie übertragen ihr Sozialverhalten auf Menschen und damit natürlich auch auf Kinder.

In der Küche fällt ein Stück Fleisch herunter, auf dem Wohnzimmertisch liegt noch der Rest eines Wurstbrotes ... – in all diesen Fällen dauert es nur Bruchteile von Sekunden, und unser Hund hat die »Beute« gesehen und vernichtet. Während es im eigenen Haushalt oder bei Freunden einfach nur lästig oder manchmal auch peinlich ist, wenn der Hund ständig auf der Suche nach Fressbarem unterwegs ist und

Pitbullwelpe Penny ist für ihr Leben gern im Park, und begleitet ihre Familie auf Wanderun- gen und in den Zoobedarfsladen, wo sie sich manchmal ein neues Spielzeug aussuchen darf. Sogar zum Tierarzt geht sie gerne: Sie tänzelt fröhlich ins Wartezimmer, wedelt mit dem ganzen Körper und kann es kaum erwarten, die Aufmerksamkeit der Tierarztassistenten zu erhalten. Was Penny allerdings ganz und gar

Speers Hoff ist ein auf Kleintiernahrung spezialisierter, renommierter landwirtschaftlicher Familienbetrieb in den norddeutschen Marschlanden. Seit 1982 wird das Unternehmen von Reinhard und Gudrun Speer geführt und verfügt über langjährige Erfahrungen in der Herstellung von Kleintiernahrung sowie in der modernen Bewirtschaftung von Grünland. Speers Hoff bietet unterschiedliche Heusorten,

Renate Albrecht und Michaela Ender sind beide Physiotherapeutinnen für Hunde und beschäftigen sich mit dem Thema Schmerzen seit vielen Jahren. Dabei haben sie häufig erlebt, wie Hundebesitzer die Schmerzen ihres Tieres sehr spät erkannten. Es ist ihnen daher eine Herzensangelegenheit, die vielen Fragen rund um das Thema zu beantworten und das entsprechende medizinische Hintergrundwissen

Es klingelt - Attacke nach vorn! Es klingelt an der Haustür und schon geht es los: Ihr Hund startet mit lautem Gebell durch und rennt mit Hochgeschwindigkeit zur Haustür. Während Sie selbst zur Tür eilen, gibt Ihr Hund ein Bellkonzert in den wildesten Tönen von sich, springt vor der Tür auf und ab und kann sich nicht mehr beruhigen. „Aus, hör endlich auf, Schluss!“, so kommentieren Sie Ihren

Zughundetraining, auch Laufhundearbeit oder -training genannt, ist die „europäisierte“ Form des ursprünglich aus Alaska stammenden Off-Snow-Trainings des Schlittenhundesports. Diese Variante ist ideal für die Freizeitbeschäftigung mit einem Familienhund.

Mit meiner Hündin Sunny habe ich eine klassische Hundeschule besucht, doch schon bald hatte ich das Gefühl, dass etwas fehlte. Ich wollte anders sein, sanftere, hungerechtere Wege gehen und den Hund im Ganzen sehen.