Clickertraining für Kaninchen, Meerschweinchen und Co.

14.08.2019 13:00

Slalom laufen, Pfötchen geben, stubenrein werden, ruhig bleiben beim Krallenschneiden? Der Trick mit dem Click klappt auch bei Ihren Kaninchen, Meerschweinchen, Ratten & Co.!
Fördern Sie Ihre kleinen Lieblinge spielerisch mit Clickerübungen und erfahren Sie mehr in unserem Buch zum Thema.


-> wie Clickertraining funktioniert
-> welche Übung für welches Tier geeignet ist
-> wie Sie Ihrer Fellnase lustige und nützliche Tricks beibringen
-> wie das Training richtig Spaß macht
-> wie Sie Ängste und Stress weg-clickern können.

Auch wenn das Clickertraining erst in den letzten fünfzehn Jahren in Deutschland bekannt wurde, reichen die Ursprünge bis weit in das zwanzigste Jahrhundert zurück. Erste Versuche mit einem Geräusch, dem unmittelbar eine Belohnung folgt, machten bereits der Verhaltensforscher B. F. Skinner und seine Studenten 1938. In den darauf folgenden Jahren fanden die neuen Erkenntnisse über das Lernverhalten von Tieren auf den unterschiedlichsten Gebieten Anwendung. Tiere wurden für die verschiedensten Aufgaben trainiert, z.B. als Stars in Werbespots und Shows, Rettungs- und Polizeihunde oder auch Blindenführhunde und Therapiehunde. Mittlerweile ist das Clickertraining auch in Deutschland eine bekannte und anerkannte Trainingsmethode, welche von professionellen Tiertrainern und begeisterten Heimtierhaltern gerne angewandt wird.

Chinchillas SMART

Chinchillas SMART

7,90 € *
Frettchen

Frettchen

17,90 € *
Lemminge

Lemminge

15,90 € *
Grundprinzip des Clickertrainings ist das verknüpfende oder assoziative Lernen. Dabei werden verschiedene äußere Reize (z.B. Geräusche) mit der Verhaltensweise des Tieres zu einer Einheit verknüpft. Eine Verbindung zwischen Reiz und Reaktion wird stärker, wenn der Reaktion ein positiver Nacheffekt, z.B. eine Belohnung, folgt. Damit Tiere (oder auch Menschen) direkt und schnell lernen, muss die Belohnung möglichst bald nach der Reaktion folgen, fast buchstäblich im selben Augenblick. Deshalb sind das Klickgeräusch und die Belohnung, welche beim Clickertraining unmittelbar auf das gewünschte Verhalten folgen, so gut geeignet, um den Lernerfolg zu vergrößern.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.