Blog

In der Küche fällt ein Stück Fleisch herunter, auf dem Wohnzimmertisch liegt noch der Rest eines Wurstbrotes ... – in all diesen Fällen dauert es nur Bruchteile von Sekunden, und unser Hund hat die »Beute« gesehen und vernichtet. Während es im eigenen Haushalt oder bei Freunden einfach nur lästig oder manchmal auch peinlich ist, wenn der Hund ständig auf der Suche nach Fressbarem unterwegs ist und

Griechische Landschildkröten bewohnen karge und dicht bewachsene Regionen im Mittelmeerraum. Auch in menschlicher Obhut findet die Nachahmung dieser natürlichen Lebensräume immer mehr Beliebtheit. Nicht nur, dass man sich ein Stück Mittelmeerflair nach Hause holt, auch die Tiere profitieren davon. Sie werden richtig aktiv und nutzen alle Bereiche aus, die sie in ihrem Freigehege vorfinden: Sie

Ich wollt’, ich hätt’ ein Huhn …, dann könnte ich mich jeden Tag über ein Ei freuen und über die Hühner obendrein. So denken wohl immer mehr Menschen – auch in der Stadt. Obwohl der Balkon schon für gesundes Gemüse sorgt, wächst der Wunsch nach noch mehr »Land« in der Stadt. Wer ein paar Quadratmeter Garten, Dachterrasse oder Hinterhof übrig hat, denkt an tierische Gesellschaft – und so eine

Zahlreiche Tiermessen werden auf unbestimmte Zeit verschoben oder gleich ganz gecancelt. So hat es nun auch die größte Heimtiermesse der Welt die Interzoo 2020 vom 19. bis 22. Mai erwischt. Während es sich bei der Interzoo um eine Händlermesse handelt, mussten aber auch viele Veranstalter von Endverbrauchermessen vorzeitig entscheiden ihre Pforten verschlossen zu halten. Hier nun ein kleiner

Pitbullwelpe Penny ist für ihr Leben gern im Park, und begleitet ihre Familie auf Wanderun- gen und in den Zoobedarfsladen, wo sie sich manchmal ein neues Spielzeug aussuchen darf. Sogar zum Tierarzt geht sie gerne: Sie tänzelt fröhlich ins Wartezimmer, wedelt mit dem ganzen Körper und kann es kaum erwarten, die Aufmerksamkeit der Tierarztassistenten zu erhalten. Was Penny allerdings ganz und gar

Zwergkaninchen finden auch in einer kleinen Wohnung Platz. Doch das Zimmergehege sollte an einem ruhigen Platz stehen und die Zwerge sollten täglich Freilauf in der Wohnung, auf dem Balkon oder im Garten bekommen. Denn Kaninchen brauchen viel Bewegung. Die Lebenserwartung eines Kaninchens liegt bei etwa 8 bis 10 Jahren, in dieser Zeit sind Sie für die Tiere verantwortlich. Planen Sie

Schon im zeitigen Frühjahr, noch bevor die ersten Pflanzen sichtbares Wachstum zeigen, machen sich grüne Schleier oder hässliche, braungrüne Ablagerungen an der Oberfläche bemerkbar. Oft entsteht etwas später auch das gefürchtete „Grüne Wasser“, eine Algenblüte.

Speers Hoff ist ein auf Kleintiernahrung spezialisierter, renommierter landwirtschaftlicher Familienbetrieb in den norddeutschen Marschlanden. Seit 1982 wird das Unternehmen von Reinhard und Gudrun Speer geführt und verfügt über langjährige Erfahrungen in der Herstellung von Kleintiernahrung sowie in der modernen Bewirtschaftung von Grünland. Speers Hoff bietet unterschiedliche Heusorten,

Renate Albrecht und Michaela Ender sind beide Physiotherapeutinnen für Hunde und beschäftigen sich mit dem Thema Schmerzen seit vielen Jahren. Dabei haben sie häufig erlebt, wie Hundebesitzer die Schmerzen ihres Tieres sehr spät erkannten. Es ist ihnen daher eine Herzensangelegenheit, die vielen Fragen rund um das Thema zu beantworten und das entsprechende medizinische Hintergrundwissen

Für viele Tierhalter heißt das Zauberwort „Clickertraining“. Mit dieser, zu Recht groß in Mode gekommenen, Trainingsmethode kann das Verhalten von Katzen, aber auch Hunden, ja sogar Meerschweinchen, Zwergkaninchen und Vögel auf angenehme Weise für Tier und Mensch beeinflusst werden.