Bello  - Die Hundemesse

30.08.2019 13:00
Am 07. + 08. September verwandelt sich die Europahalle in Castrop-Rauxel in eine tierische Erlebnishalle. Hundehalter und diejenigen, die es gerne noch werden wollen, sollten dieses Familienevent rund um Hund nicht verpassen.


Diverse Dienstleistungen, Spiel, Spaß und natürlich eine kunterbunte Vielfalt an Verkaufsständen bilden den Rahmen der 9. Bello Messe. Hunde sind oft die besten Freunde des Menschen, echte Familienmitglieder und die perfekten Partner für Spiel, Sport und Streicheleinheiten. Davon können sich die Besucher am 07. + 08. September selbst überzeugen. Hier finden Hundefans außer vielen Angeboten der zahlreichen Aussteller auch unzählige Tipps für die Gesundheit, Erziehung und Pflege der Tiere sowie spannende Anregungen für die abwechslungsreiche Beschäftigung mit ihnen.

Täglich kommen neue Produkte, kreative Start-Up Unternehmen und Dienstleister auf den Markt. Hier werden die neuesten Angebote und die innovative Ideen für den Hund vorgestellt.

Viele Hundebesitzer kennen diesen besonderen Tag, ein Welpe zieht ein. Hundeerfahrene Menschen wissen, es kommt eine turbulente aber auch sehr glückliche Zeit auf sie zu.

Mit der Vorfreude, startet auch die Suche nach der ersten Welpen Ausstattung. Im Internet findet man viele nützliche Listen, die man nicht nur online, sondern auch auf der 9. Bello - Die Hundemesse abarbeiten kann.

Der Vorteil einer Messe ist klar, man kann die Sachen anfassen und ausprobieren, Material, Qualität und Preise direkt vor Ort vergleichen. Erfahren Aussteller stehen den Besuchern mit allen wichtigen Fragen rund um Hund zur Seite.

Die Messe-Themen im Überblick

Alles für Hunde

- Zubehör
- Accessoires
- Tiernahrung
- Pflege und Hygiene
- Gesundheit und alternative Medizin
- Mode und Trends
- Verreisen
- Kauartikel und Leckerchen
- Spiel und Sport
- Vereine und Tierschutz
- Ausbildung und Erziehung
- Outdoor und Kleidung
- Versicherungsschutz
- Ausbildung
- Schulung und Vorträge
- Beratung
Neben den vielen Verkaufsständen haben die zwei und vierbeinigen Besucher die Möglichkeiten, viele nützliche Tipps und Ratschläge kostenlos zu beschnuppern. Jede Tierart stellt eigene Ansprüche an das richtige Futter und das richtige Maß an Bewegung und Haltung. Die falschen Entscheidungen können hier zu Verhaltensänderungen führen die für den Besitzer oft unerklärlich sind. Fachleute aus der Futtermittelbranche und Tiertrainer helfen dem Besucher die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Die Beschäftigung unserer Haustiere ist schon immer ein Schwerpunkt auf der Bello - Hundemesse. Harmonisch - gemeinsam - stressfrei. Zu dieser Zusammenarbeit gehört mehr als der Gehorsam auf dem Hundeplatz oder das Ausführen einiger wichtiger Signale. Vielmehr sollte Ihr Hund lernen, sich im Alltag an Ihnen zu orientieren und sich in Ihrer Anwesenheit sicher zu fühlen. Regionale Hundeschulen unterstützen Sie bei der Hund-Mensch Teambildung.
Jeder Hundebesitzer kennt die wichtige Funktion von guten Kauartikeln. Denn das Kauen ist eines der natürlichen Grundbedürfnisse des Hundes. Es dient der Beschäftigung, unterstützt die Mundgesundheit, stärkt die Kiefermuskulatur, hilft Stress oder Frust abzubauen und macht dem Hund einfach Spaß. Um diesen instinktiven Trieb zu befriedigen und den optimalen Kauspaß zu ermöglichen, haben einige Aussteller eine riesige Auswahl verschiedener Kauartikel eingepackt. Vom einfachen Kauknochen über spezielle Feinschmeckervarianten bis hin zu Naturkauartikeln ist für jeden Hund und jeden Geschmack etwas dabei.

Der Hund als Lebensretter im Katastrophenschutz oder als Behindertenbegleithund ist sicherlich die ganz große Schule in der Hundeausbildung. Was in diesen Bereichen alles möglich ist zeigt u.a. Filiz Erfurt. Sie ist mit Ihren sensationellen Rolli-Dogs bereits bekannt aus Funk und Fernsehen. Die querschnittsgelähmte Tiertrainerin zeigt, was die Behindertenbegleithunde im Alltag für unglaubliche Arbeit leisten. Sie öffnen Türen, helfen im Haushalt oder apportieren Gegenstände sogar aus Schubladen und geschlossenen Schränken.
Natürlich darf auch die Aktion: "Hunde suchen ein neues Zuhause" nicht auf der Messe fehlen. Regionale Tierheime und viele Vereine aus dem Tierschutz stellen ihre Vierbeiner und Tierschutzaktionen vor und suchen über diesem Weg engagierte Mitglieder, Spender und natürlich auch Leute die Verantwortung für einen "Sorgenhund" übernehmen möchten.

Den Messebesucher erwarten jede Menge Mitmach-Aktionen für die man sich vor Ort bewerben kann. Beim "Dogtalent-Casting zum Beispiel. In diesem Format kann jeder sein können und sein Talent unter Beweis stellen. Die verschiedensten Kandidaten auf vier Pfoten zeigen ihre Fähigkeiten einer Jury und dem Publikum - vom gehorsamen Hund bis zur Dog-Show (Dog-Dance, Trickdog, Hundesport usw.) Ist alles dabei.

Ein weiteres Messehighlight ist sicherlich unser Hunderennen im Outdoorbereich. Ist Ihr Hund schnell wie der Blitz? Dann kann er auf der Rennbahn gegen seine Kontrahenten antreten. Sie Stoppuhr ermittelt den Sieger und es winken tolle Preise.

Eine Herzensangelegt, die seit Jahren von uns gesponsert wird, ist der Tierschutz. Da die meisten Vereine auf Spenden angewiesen sind, ist für viele eine Messeteilnahme leider nicht finanzierbar. Auch in diesem Jahr werden wir Tierschutzorganisationen eine eigene Plattform bieten und haben viele Vereine auf unsere Kosten zur nach Castrop-Rauxel eingeladen.

Wir hoffen auf viele Spender die den Tierschutz unterstützen möchten. Wer weiß, vielleicht auch in diesem Jahr einige Tiere über die Messe ein neues, liebevolles Zuhause.
Bello die Hundemesse, ein Erlebnis für die ganze Familie.

Alle Informationen rund um die Messe und zu unseren Mitmach-Aktionen können unter:

www.messecom-nord.de

abgerufen werden.


Ort/Öffnungszeiten/Eintritt:

Europahalle
Europaplatz 6-10
44575 Castrop-Rauxel

Samstag: 10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag: 10:00 - 17:00 Uhr

Es sind großzügige und kostenlose Parkplätze vorhanden.
Familienfreundlich, Barriere frei, Behindertenparkplätze direkt vor der Tür

Tageskarte: 6,00 Euro
Kinder bis einschließlich 12 Jahren erhalten in Begleitung eines Erwachsenen
freien Zugang zur Messe
Hund: 1,50 Euro
Bitte für Hunde den Impfpass und den Nachweis der Tollwutimpfung mitbringen.
Hunde müssen durchgehend an der Leine geführt werden.
Kontakt und Infos unter:

www.messecom-nord.de


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.